Tagespost: Leuchtturmbuch ist sehr lesenswert

Es ist schön festzustellen, dass mein Buch über die Zukunftsfähigkeit der katholischen Verbände nicht nur in den Organisationen aufmerksam gelesen wird. Da freut man sich natürlich über die ausführliche und sehr eingehend geschriebene Tagespost-Rezension von Maria Pelz. Ihr Fazit zu meinem Fazit: “Eine klare Antwort zu Overbecks Kritik bietet der Band nicht und will das auch nicht, zu differenziert ist die katholische Landschaft in Deutschland, wie Wullhorst überzeugend aufweist. Den Schluss des sehr lesenswerten, weil informativen Bandes bilden sieben Thesen zu (Auf)Gaben der Verbände. Allerdings nicht im Sinne einer endgültigen Beantwortung der verstörenden Anfangsthese, sondern eher als offene Diskussionsgrundlage für die Verantwortlichen und Engagierten, die die Zukunft der Verbände in Deutschland gestalten werden.”

Bitte folgen Sie uns auch auf diesen Kanälen:
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
INSTAGRAM

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.